Epson Stylus SX435W Test

Der Epson Stylus SX435W wurde von uns einem Test unterzogen. In unserem Testbericht könnt ihr lesen, was für und was gegen Drucker spricht. Vorab können wir jedoch schonmal sagen, dass wir keine großen Nachteile verzeichnen konnten.  Mit sehr elegantem Design kommt dieser Multifunktionsdrucker daher. Doch nicht nur das Design des SX435W , sondern auch die Verarbeitung überzeugt mit guter Qualität, wobei keine knarrenden Teile festgestellt wurden, wie es häufig bei billigen Druckern der Fall ist.  Eine gute
Druckqualität und vor allem auch ein guter Fotodruck sind die Spezialität des SX435W  Druckers.  Schwarz/Weß Ausdrücke, aber auch Fotodrücke gehen flott vonstatten, auch wenn diese etwas schneller sein könnten.Mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 33 Seiten/Min. in schwarz-weiß und 15 Seiten/Min. in Farbe liegt der Drucker in einem guten Preis/Leistungsverhältnis . Randlose Fotodrücke sind kein Problem und überzeugen mit gestochen schwarfer Qualität, hier waren wir wirklich vom SX435W  verblüfft.

Wie wir es von einem Multifunktionsgerät gewohnt sind, bietet es alle nötigen Funktionen für das heimische Büro. Drucken, Scannen, Kopieren sogar ohne PC und WLAN, ein echter All in One Drucker mit Tintenstrahltechnik. Die Benutzeroberfläche des Epson Stylus SX435W ist mit den nötigsten Knöpfen ausgestattet, einfach und übersichtlich.

Der 3,6 cm Farbdisplay rundet das Gesamtbild ab. Lediglich die Installation der CD war alles andere als flott und hat uns ein paar Nerven gekostet. Das Überspielen der Software dauerte ziemlich lange, jedoch sind die Standarteinstellungen bereits vorgenommen, sodass man hier nicht mehr viel anpassen muss. Nur seinen Wünschen entsprechende Einstellungen natürlich.  Praktischerweise wird man auch beim SX435W über den Tintenstand auf dem Farbdisplay auf dem Laufenden gehalten, sodass man rechtzeitig neue Tintenpatronen kaufen kann. Der Tintenverbrauch hält sich in Maßen, im Gegensatz zum Brother MFCJ220G1, wo der Tintenverbauch in unserem Test höher war. Ein Cardreader ist vorhanden und die WLAN Schnittstelle ermöglicht es den SX435W Drucker kabellos zu verwalten.

Datenblatt

Marke Epson
Produkttypenbezeichnung Stylus SX435W
Druckverfahren Tintenstrahldruck
Basisfunktion drucken, kopieren, scannen
Geräteart 3 in 1
max. Druckgeschwindigkeit (Seiten/Min.) 33 Seiten/min (s/w) 15 Seiten/min (Farbe)
Max. Druckauflösung (dpi) 5.760 x 1.440 dpi
Randloser Druck Ja
Kopierfunktion Ja
max.Scannerauflösung (dpi) 1.200 x 2.400 dpi
für Formate bis A4
Display 3,6 cm LCD Farbdisplay
Papierzuführung (Blatt) 100 Blatt, 20 Fotopapier
weitere Papierzuführung Standartpapierfach
Speicherkarten-Lesegerät vorhanden
Schnittstellen USB 2.0, Kartenleser
USB 2.0 (J/N) Ja
Abmessungen 30 x 39 x 14,5 cm
WLAN (J/N) Ja
Treiber Windows 7, Windows Vista, Windows XP, , Linux, Mac OS X v.10.4, Mac OS X v.10.5, Mac OS X v.10.6
Stromverbrauch 15 Watt
Gewicht 4,1 kg
Besonderheiten All in One Drucker, kabelloser Druck, sehr guter Fotodruck

Unser Feedback:

Der Epson Stylus SX435W  kommt als kompakter, schöner Drucker daher, der wenig Stellfläche benötigt. Es lassen sich Druckaufträge per Smartphone und Tablet verwalten. Besondere Eigenschaften sind die gute Druckqualität, der sparsame Tintenverbrauch und der WLAN Druck, sodass nerviges Kabelgewirr wegfällt. Lediglich die Installation kostet Zeit. Die integrierte Speicherkartenschnittstelle ist praktisch jedoch nicht für alle Karten geeignet. Im Großen und ganzen, wie ihr aus unserem Testbericht herauslesen könnt ein sehr gut verarbeitetes Gerät, dass für den Hausgebrauch allemal seinen Job erweist und zu einem guten Preis erhältlich ist.

[amzn_product_post]

 

Pro:

+ All in One Drucker
+guter Fotodruck
+ schneller Druck
+ gute Druckqualität
+ kabelloser Druck per PC, Tablet und Smartphone
+ gute Qualität
+sparsamer Tintenverbrauch

Contra:

-langsamer Fotodruck
-langwieirge Installation
-liest nicht alle Karten

Unsere Bewertung:
4stars


Jetzt bei Amazon kaufenPreis: EUR 88,61 (Stand: 03.02.2013) [Preis inkl. Mwst.]


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis