Canon Pixma MG5350 Multifunktionsgerät im Test

Ein Multifunktionsdrucker für zu Hause ist der Canon Pixma MG5350, der nicht zu kompliziert auftritt und dennoch sehr vielfältige Funktionen bietet. Gute Druckqualität und Auflösung überzeugen bei diesem Gerät, auch das Design kann sich sehen lassen.  Automatischer Duplexdruck und gute Druckgeschwindigkeit. Schwarzweiß Druck mit 12,5  ISO-Seiten pro Min.  und 9,3 ISO-   Seiten pro Minute. Ein Multifunktionsdrucker im Test sollte mindestens diese Kriterien erfüllen, denn es handelt sich nicht um einen gewöhnlichen Tintenstrahldrucker, sondern um ein Multitalent mit USB-, Scanner -,Kopierer– und Druckerfunktion.

Verkraftbare Probleme kann es geben, wenn der Drucker nicht mit allen Programmen kompatibel ist, beispielsweise bei unserem Test streikt Painthsop, jedoch gibt es glücklicherweise genügend Alternativen. Auch dieser gute Drucker hat ein paar Nachteile, welche wir euch nicht vorenthalten möchten, glänzt letzendlich jedoch mit einer Top Bewertung.

[amzn_product_post]

 

Datenblatt

Marke Canon
Produkttypenbezeichnung PIXMA MG5350
Lieferanten-Art.-Nr. 5291B006
Druckverfahren Tintenstrahldruck
Basisfunktion drucken, kopieren, scannen
Geräteart 3 in 1
max. Druckgeschwindigkeit (Seiten/Min.) 12 Seiten/min (s/w) 9 Seiten/min (Farbe)
Max. Druckauflösung (dpi) 9.600 x 2.400 dpi
Duplex-Druckfunktion automatisch, abschaltbar
Kopierfunktion Ja
max. Kopiergeschwindigkeit (Seiten/Min.) Erstkopie: (Farbdokument) ca. 20 Sekunden
Kopienzahl bis zu 99 Kopien
max.Scannerauflösung (dpi) 2.400 x 4.800 dpi
für Formate bis A4
Display TFT-Farbdisplay
Papierzuführung (Blatt) 300 Blatt
weitere Papierzuführung Papierkassette
Speicherkarten-Lesegerät Memory Stick Duo (MS Duo), Memory Stick (MS), SecureDigital (SD), SecureDigital HC (SDHC), MultiMediaCard (MMC), MultiMediaCard plus (MMC plus), Memory Stick Pro Duo (MS Pro Duo) +iPhone/iPod
Schnittstellen USB 2.0, WLAN, Kartenleser
USB 2.0 (J/N) Ja
WLAN (J/N) Ja
Treiber Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Mac OS X v.10.4, Mac OS X v.10.5, Mac OS X v.10.6, Mac OS X v.10.7
Stromverbrauch im Standbymodus ca. 3 W
Breite 450mm
Tiefe 366mm
Höhe 166mm
Gewicht 8,3 kg
Besonderheiten iPhone Dock, Android App, 3in1 / PIXMA Cloud Link

Unser Feedback:

Der Canon Pixma MG5350, ein günstiger Allinone Drucker mit guter Druckqualität, Steuerung per iPhone und WLAN Verbindung. Ein großes Display und dennoch ein günstiger Verbrauch sprechen für sich. Das Design ist schön und Kompakt. Ein umfangreiches Softwarepaket mit Handbuch macht  auch dem Anfänger einen leichten Einstieg. Und auch sonst ein gutes Leistungspaket mit Farbpatronen inklusive. Leider ist kein Fax mit im Paket und die Druckwartezeiten sind teilweise etwas lang. Dennoch geben wir gutes Feedback, wobei auch die Amazon Bewertungen für sich sprechen. Wir geben eine Empfehlung für den Kauf.

Pro:

+günstiger Verbrauch
+günstiger Preis
+gute Druck-Qualität
+viele Funktionen
+2 Papiereinzüge
+akzeptabler Tintenverbrauch
+automatischer Duplexdruck
+iPhone und WLAN Kompatibilität
+schönes Design

Contra:

– teilweise lange Druckzeit
-kein Fax
-nicht Kompatibel mit Paintshop

 

Unsere Bewertung:

 


Jetzt bei Amazon kaufenPreis: EUR 95,99  (Stand: 22.01.2013) [Preis inkl. Mwst.]


One Response to Canon Pixma MG5350 Multifunktionsgerät im Test

  1. […] Canon Pixma ip7250 Drucker senden kann. Die Zusammarbeit mit Apple AirPrint ermöglicht sogar das Drucken von Fotos, E-Mails, Web-Inhalten oder anderen Dokumenten von einem Apple Mobilgerät wie iPhone, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis