Brother HL-3040CN LED

Ein überraschend günstiger und dennoch guter Laserdrucker ist der Brother HL-3040. In unserem Test hat der Farblaserdrucker mit einer guten Druckauflösung und somit einem guten Druckergebnis überzeugt. Es sind Ausdrucke mit einer Auflösung von bis zu 2.400 x 600 dpi möglich, somit bietet der Drucker einen optimalen Einstieg in den Laserdruck. Etwas langwierig verhält sich das Gerät bei einem kalten Start, wobei er 1-2 Minuten benötigt, um durchzustarten, da auch noch ein Speichertest stattfindet, dies ist jedoch zu verkraften. Der Lautstärkepegel ist angemessen und mit einer hohen Druckgeschwindigkeit bis zu 16 Seiten pro Minute in Farbe und s/w. eignet sich der Brother HL-3040 eindeutig nicht nur als Heimdrucker, sondern macht auch im Büro eine gute Figur.

Der LED Farbdrucker ist mit einem Print Server ausgestattet und hat auch einen LAN-Anschluss. Die kompakten Maße des getesteten Gerätes, aber auch die gute, äußerliche Verarbeitung sprechen dafür, dass Brother auch hier in Sachen Qualität einen guten Maßstab an den Tag gelegt hat. In der Standard Kassette finden 250 Blätter Papier Platz. Zusätzliche Möglichkeiten für Papier wären wünschenswert gewesen. Die Tonerkartuschen sind auf rund 2200 Seiten für S/W und 1400 Farbe ausgerichtet. Vieldrucker sollten also die Nachfolgekosten für Toner im Auge behalten. Eine nette Zusatzfunktion ist, dass man nach Belieben das Gerät nach dem Druckauftrag automatisch in den Standbymodus hineinversetzen kann. Somit wird ordentlich Strom gespart. Außerdem ermöglicht der Druckertreiber die Möglichkeit eines Tonersparmoduses.

 

Datenblatt

Marke Brother
Produkttypenbezeichnung HL-3040 CN
Druckverfahren Laserdruck
Basisfunktion Drucken
Geräteart Laserdrucker
max. Druckgeschwindigkeit (Seiten/Min.) 16 Seiten/min (s/w) 16 Seiten/min (Farbe)
Max. Druckauflösung (dpi) 2.400 x 600 dpi
Kopierfunktion Nein
für Formate bis A4
Display Ja
Papierzuführung (Blatt) 250 Blatt
weitere Papierzuführung Standartpapierfach
Speicherkarten-Lesegerät vorhanden
Schnittstellen USB 2.0, LAN
USB 2.0 (J/N) Ja
Abmessungen
46,6 x 40,9 x 25 cm
WLAN (J/N) Nein
Treiber Windows ab 2000, Mac-OS X
Stromverbrauch 480 Watt
Standbymodus Ja
Gewicht 19 kg
Besonderheiten Tonersparmodus, Energiesparmodus , W-Lan

Unser Feedback:

Fazit aus unserem Test, der Brother HL-3040 eignet sich optimal als Heim- sowie als Bürodrucker und gerade Einsteiger, die zu einem Laserdrucker umsteigen möchten sind mit diesem günstigen Drucker gut bedient. Verschiedene Energiesparmodi, gute Druckqualität und Verarbeitung sprechen für das Gerät. Der Drucker ist robust, funktionell, und gut ausgestattet. Im Großen und Ganzen geben wir eine Empfehlung.

 

[amzn_product_post]

 

Pro:

+Printserver Management über Browser
+schneller Druck
+gute Druck-Qualität
+Standbymodus und Tonersparmodus
+guter Preis

Contra:

-etwas längere Aufwärmphase
-hoher Tonerverbrauch bei Vieldruck

Unsere Bewertung:

4stars


Jetzt bei Amazon kaufenPreis: EUR 116,99 (Stand: 31.01.2013) [Preis inkl. Mwst.]


3 Responses to Brother HL-3040CN LED

  1. Maurice W. sagt:

    Servus liebes Drucker Guide Team
    schöne Webseite baut ihr euch hier auf – Ich wollte einmal fragen ihr empfehlt hier den Brother HL-3040CN und in einem anderen Artikel den HP OfficeJet 8000 PRO!

    Welchen würdet ihr mir für den Privatbedarf mehr empfehlen?
    Ich schreibe mehr Texte für den Druck, Bilder drucke ich so gut wie gar nicht!

    Danke für eure Hilfe!!

    • Tobi sagt:

      Hallo Maurice,

      vielen Dank für deine Anfrage.
      Generell würde ich dir in dem Fall zu dem Brother Produkt raten, dieser Drucker liegt preislich gerade mal knapp 20€ über dem HP Produkt.

      Der Brother hat im endeffekt geringere Unterhaltskosten und ist für Texte eher geeignet als ein Tintenstrahldrucker denn bei geringer nutzung von den Farben trocknet Tinte auch ein, das passiert bei einem Toner Drucker nicht.

      Solltest du noch weitere Fragen haben kannst du dich gerne jederzeit an uns wenden.

      Gruß
      Tobi

      • Maurice W. sagt:

        Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung Tobi, ich hätte nicht so schnell damit gerechnet.

        Ich werde mir dann auf deine Empfehlung hin den Brother bestellen – mal schauen wie das Produkt so ist.

        Werde dir dann meine Rezension zukommen lassen wenn du magst.

        Grüße aus Lautern
        Maurice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis